FAQ

FAQ

Ihre Fragen sollen nicht unbeantwortet bleiben. Deswegen finden Sie hier in Kürze die Antworten auf die meist gestellten Fragen. 

 

1) Kennzeichnung von Verfalls- und Herstelldatum

Kosmetikprodukte, die verschlossen nahezu unbegrenzt haltbar und, die nach dem Öffnen länger als 36 Monate haltbar sind, ohne  für Verbraucher schädlich werden, enthalten ein Verfallsdatum und KEIN Tiegelsymbol. 

Produkte, die nach dem Öffnen weniger als 3 Jahre haltbar sind, enthalten das Herstelldatum und ein Symbol in Form eines geöffneten Kosmetiktiegels mit der Angabe in Monaten (6M, 12M, 16M, 20M, 24M, 30M), innerhalb deren das Produkt nach Öffnen verbraucht werden soll und ohne Bedenken benutzt werden kann.

Produkte, die für eine einmalige Anwendung gedacht sind und eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer haben, wie z.B. Sheetmasken enthalten nur das Herstelldatum und kein Tiegelsymbol. 

Die Kennzeichnung von Herstell- und Verfallsdatum wurde in Korea November 2015 geändert. Der Koreanische Schriftzug, der das Verfallsdatum kennzeichnet, steht immer nach der Datumsangabe (Zahlen). Um Missverständnisse zu vermeiden hier die koreanischen Schriftzeichen, die das Herstell- und Verfallsdatum kennzeichnen: 

                                        Verfallsdatum_02

2) Sind alle  MISSHA Produkte  Tierversuchsfrei hergestellt worden?

Ja! MISSHA legt großen Wert auf unternehmerische Gesellschaftsverantwortung und nachhaltige Entwicklung. In diesem Sinne werden in keiner Herstellungsstufe Tierversuche durchgeführt. Darüber hinaus bezieht MISSHA ausschließlich Rohstoffe von ausgewählten Lieferanten, die ebenso KEINE Tierversuche durchführen. 

 

3) Ist MISSHA vegan?

Nein. Unsere Kosmetik ist nicht zu 100% vegan. Obwohl der Großteil der Inhaltsstoffe natürlichen,  mineralischen Ursprungs ist, enthalten einige Kosmetikprodukte Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs, wie z.B. Snail Secretion Filtrate oder Bienenwachs. 

 

4) Warum ist meine MISSHA all-around Safe Block Essence nur bis zur Hälfte gefüllt? 

Dass das Behältnis der Safe Block Essence nicht bis zum Anschlag gefüllt ist, ist kein Fehler. Die Größe des Behältnisses ist beabsichtigt und hat folgenden Grund: Das Sonnenschutzprodukt kann sich je nach Temperatur und Lagerung ausdehnen und braucht dafür ausreichend Freiraum. Des Weiteren muss die Essence vor Gebrauch gründlich geschüttelt werden, damit sich die Inhaltsstoffe miteinander vermischen. Auch dafür bietet das Behältnis ausreichend Raum. Zu beachten gilt zudem, dass es sich hierbei um eine Volumenangabe von 50ml und nicht von 50g handelt. Obwohl optisch mehr Inhalt in das Behältnis passen würde, umfasst der Inhalt jedes Produktes, wie angegeben, mindestens 50ml.